Sommerfest im Garagenhof der Garage Bilk

Ein voller Erfolg war das erste Sommerfest im idyllischen Garagenhof der 50er Jahre, der Garage Bilk am 16.Juli 2011. Wir feierten unter der Tankstelle und in der Waschstrasse!!!  Eingeladen hatten BlankoBlinkenlichten und das Coworking Space GarageBilk.

Wenn man schon in der Waschstrasse steht so konnte uns auch der Regen am späten Nachmittag nicht viel anhaben;-) Für die kleinen und großen Kinder gab es eine aufblasbare Gokart-Bahn und für das leibliche Wohl wurden leckerste Wurstkreationen der Metzgerei Inhoven mit viel Liebe und Handfertigkeit vor Ort hergestellt. Großen Dank für all diese Vorbereitungen geht an Blanko.

Der von Mario Sixtus aus München eingeladene Gast  Jan Wildeboer, Mitglied der United Transnational Republic, einer globalen grassroots Bewegung, sorgte für viel Interesse. Gleich in der Tanke konnte man sich eine transnational ID Card ausstellen lassen und damit ein Zeichen zur Etablierung demokratischer Teilnahme im Globalisierungsprozeß setzen!

Danke an alle Freunde, Kunden und Coworker die zu diesem Fest beigetragen haben. Wir freuen uns auf weitere Veranstaltungen mit Euch;-)