Coworking Week in der GarageBilk

Arbeiten mal anders:

 Vom 19.-25. September veranstalten über 20 Coworking Spaces die Coworking Week.

Das Ziel der Coworking Week ist es, möglichst vielen Menschen einen Einblick in das Thema “Coworking” und mobiles und flexibles Arbeiten zu geben. Dabei liegt der Fokus auf dem Mehrwert den Coworking anbietet – das Coworking Netzwerk und den Wissensaustausch (Skillsharing) innerhalb dieses Netzwerkes.

So wird auch bei uns in der GarageBilk eine Woche facettenreiches Arbeiten mit Vorträgen, Workshops und Events für alle Selbstständigen, Freiberufler, Unternehmensgründer und andere Interessierte angeboten. Besucher können sich dabei über Themenschwerpunkte wie Startups, Prototyping, Sharing oder Nachhaltigkeit informieren, miteinander austauschen und neue Ideen selbst mitgestalten. Andere Themenschwerpunkte sind Softwareentwicklung, Crowdsourcing, Gesellschaft und Professionalisierung der Kreativwirtschaft.

Vom kostenlosen Crashcourse über Blogs und Websites in WordPress, Impulsvorträgen für Start Up Unternehmen und Nachhaltigkeit im Coworking Kontext bis hin zum Coworking Breakfast, Skill-Sharing sessions und Open Salad ist beim „Coworking Festival“  in der GarageBilk für jeden etwas dabei!

Das Coworking Week Programm in der GarageBilk:

Montag: 19. Sept. 2011:

         10.00 Uhr CoWo Breakfast

         11.00 Uhr Crash Course – Blogs und Websites mit WordPress (Daniel Weber)


Dienstag:  20 Sept. 2011

         11.00 – 13.00 Uhr Skillsharing Sessions


Mittwoch:  21. Sept. 2011:

         13.00 Uhr Open Salad

         14.30 Uhr Impulsvortrag Coworking und Nachhaltigkeit (Yvonne Firdaus) 


Donnerstag: 22. Sept. 2011

         10.00 Uhr Tag der offenen Tür/Jelly

         14.00 Uhr Crash Course: – 14.00 eCommerce mit xtcModified (Daniel Weber)


Freitag:  23. Sept.2011

         11.00 Uhr Dialog-Workshop: Existenzgründungen, Startups und Coworking (Oliver Wüntsch)

         14.30 Uhr Impulsvortrag: Prototyping (Axel Ganz)